Parkhäuser

Zukunftssicheres Parken: Nachhaltig und grün

Der Verkehr ist entscheidend für die Wirtschaft und gibt uns Freiheit. Allerdings stellen Transport und Verkehr Herausforderungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit und des Klimawandels dar.
Trotz der Tatsache, dass moderne Technologien den Verkehr sicherer, reibungsloser und sauberer machen, wird der Verkehr zwischen den Städten immer intensiver, und die Zahl der Fahrzeuge steigt. Die Parkhäuser sind in diesem Zusammenhang ein bedeutender Faktor und bieten eine hohe Effizienz in Bezug auf die Fläche. Zukunftssichere Parkhäuser werden somit immer wichtiger.

Grünes Parken

Je grüner der Entwurf und die Referenzen eines Gebäudes sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass er bei einer Ausschreibung den Zuschlag erhält. Begrünte Wände und Gründächer können bei bestehenden und neu gebauten Parkhäusern Anwendung finden. Die Aufmerksamkeit in der Gesellschaft für die Bedeutung des Einsatzes nachhaltiger Materialien nimmt enorm zu. Die Begrünung auf oder an einem Gebäude trägt dazu bei, sein Image zu fördern, und hilft, zusätzliche Zertifikate für nachhaltiges Bauen zu erhalten.

Vorteile von grünen Parkhäusern

Die Begrünung bestehender oder neu errichteter Parkhäuser hat Vorteile, sowohl für das Gebäude als auch für die unmittelbare Umwelt:

  • Gesteigerter Immobilienwert
  • Verhinderung von Graffiti
  • Isolierende Wirkung
  • Filterung schädlicher Schadstoffe aus der Luft
  • Wartungsarm
  • Verbesserung des Raumklimas durch Sauerstoffproduktion und Feinstaubbindung
  • Erhöhte Biodiversität
  • Reduzierung der Emissionen
  • Hochwasserschutz
  • Luftreinigung

Pflanzen einer grünen Wand oder eines grünen Daches tragen zur Luftreinigung und zur Beseitigung von schädlichen Schadstoffpartikeln aus Autoabgasen bei. Ein Quadratmeter des Efeus im WallPlanter-System fängt zwischen 4 und 6 Gramm Feinstaub pro Jahr ein; ein Sedum-Dach 0,15 Gramm pro Quadratmeter. Ein Quadratmeter Grünfläche trägt dazu bei, die Feinstaubemissionen eines Autos zu entfernen. Die Reduzierung des Energieverbrauchs von grünen Gebäuden verringert auch die CO2-Emissionen.

Die Begrünung kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden, um Schadstoffe (VOCs und Feinstaub) aus der Luft zu entfernen und die Luftqualität zu verbessern.

Lärmreduzierung

Die Begrünung trägt dazu bei, den Schall von Verkehrs- und Industrielärm abzulenken und zu absorbieren. MobiRoof-Kassetten können den Schall auf 10 Dezibel reduzieren. Dies macht einen bemerkenswerten Unterschied innerhalb des Gebäudes aus und verringert die Lärmbelastung durch den Autoverkehr. Ein begrüntes Dach wirkt auch gut gegen Kontaktgeräusche von Regen, Hagel oder Vögeln. Darüber hinaus reduzieren Gründächer den Schallnachhall um 3 Dezibel.

Artenvielfalt

Die Begrünung von Dächern und Fassaden trägt dazu bei, die Artenvielfalt zu erhalten, zu stimulieren und zu steigern. Eine höhere Biodiversität in städtischen Gebieten verbessert das Lebensumfeld für Menschen und Wildtiere und trägt zur Reduktion von Schädlingen und Krankheiten bei.

Grüne Fassaden bieten Vögeln und Insekten Nahrung, Unterschlupf und Nistmöglichkeiten. Die Efeu-Elemente in den WallPlanter-Systemen bilden einen idealen Lebensraum und Rückzugsort. Mit dem LivePanel-Pflanzenwandsystem können blühende Pflanzen und Stauden ergänzt werden, um ein gesundes Maß an Insekten und Bienen anzulocken.

 

 

‘‘DAS GRÜN TRÄGT ZUR LUFTREINIGUNG UND ZUR ENTFERNUNG SCHÄDLICHER SCHADSTOFFE AUS AUTOABGASEN BEI. EIN QUADRATMETER DES WALLPLANTER-SYSTEMS ERFASST ZWISCHEN 4 UND 6 GRAMM FEINSTAUB PRO JAHR; EIN SEDUM-DACH 0,15 GRAMM PRO QUADRATMETER.’’ -

WallPlanter

ZUM PRODUKT

LivePanel Outdoor

ZUM PRODUKT

MobiRoof

ZUM PRODUKT

Vom Entwurf bis zur Installation und Wartung

Um Sie zu unterstützen, verfügt Mobilane über ein eigenes, auf grüne Wände und Dächer spezialisiertes, technisches Expertenteam. Wir haben weitreichende Erfahrung mit den wichtigen Planungsfaktoren, unter anderem bezüglich der Ausrichtung der Fassade, der technischen Anforderungen an das Bewässerungssystem, Berechnungen, Pflanzenwahl, Genehmigungen und praktischer Fragen zur Installation, Pflege und Wartung. Ob es sich um einen einfachen oder komplexen Entwurf für ein Gründach oder eine Fassadenbegrünung eines Parkhauses handelt: Wir können Sie bei jedem Schritt begleiten und unser Wissen mit Ihnen teilen.

maßgeschneiderte Beratung