Neues Design-Hotel setzt auf ein stimmiges Gesamtkonzept aus Architektur und Atmosphäre

  • LivePanel Indoor
  • Standort: Stuttgart, Deutschland
  • Dealer: Gefässerie

Die „Botanische Architektur“ ist typisch für den renommierten italienischen Architekt und Designer Matteo Thun. Dies wird auch deutlich bei seinem im Januar 2020 in Stuttgart eröffneten, neuesten Projekt: dem Mövenpick Kongress-Hotel Stuttgart Airport. Die im Stil eines Atriums gestaltete Lobby lädt als eine grüne Oase die Gäste zum Verweilen und Entspannen ein. Das gelungene Interior Design-Konzept soll die Geselligkeit fördern, Lebensfreude entstehen lassen und der für Flughafenhotels typischen Anonymität und Hektik massiv entgegenwirken.

Umgesetzt wurde das Konzept mit einer Gestaltung in frischen Pastelltönen, hellem Holz und viel echtem Grün. Besonderer Blickfang sind die beiden mit dem Grünwandsystem LivePanel von Mobilane bepflanzten Wände und der freistehende, beidseitig begrünte Raumteiler. Diese sind nicht nur attraktiv, sondern tragen auch durch ihre Sauerstoffproduktion zu einem gesunden Raumklima bei, wie auch zu einer positiven Akustik im Raum. Achim Eilingsfeld von der Gefässerie in Hammelburg, zuständig für die Planung und Realisierung, ist sehr zufrieden: „Das war ein sehr anspruchsvolles Projekt! Speziell die technische Umsetzung des freistehenden Raumteilers mit einer Breite von 8,45 Meter und einer Höhe von 1,6 Meter bedarf einer automatischen Bewässerung. Wahrlich eine spannende Herausforderung, die aber perfekt gelöst wurde“.

Insgesamt wurde eine Fläche von 58,2 m2 mit dem patentierten LivePanel System begrünt. Dies ist ein modulares, vollständig recycelbares  Vertikalbegrünungssystem mit Substrat befüllten, austauschbaren Pflanzkassetten, die ein Modulmaß von 40 x 40 cm haben. Man entschied sich für das modulare Vertikalbegrünungssystem von Mobilane, da sämtliche technischen Komponenten perfekt vorab installiert werden können. Ein großer Vorteil! Die Einbringung der fertig vorkultivierten Kassetten konnte somit erst kurz vor der Gebäudeübergabe erfolgen. Im Mövenpick Hotel wurden insgesamt 280 Kassetten mit 2500 Pflanzen bestückt. Für die Begrünung wurden Asparagus, Asplenium, Philodendron scandens und Scindapsus aureum gewählt, die im Zusammenspiel ein dichtes und opulentes Grün zeigen und dabei wenig Pflegebedarf haben.

Die Installation und Anbringung des LivePanel Systems ist einfach und schnell. Jede Kassettenreihe wird in ein Rinnenprofil gestellt, das gleichzeitig als Wasserspeicher dient. Über die Kapillarwirkung versorgen sich die Pflanzen mit Wasser aus dem Profil.

Damit sich die Hotelgäste möglichst dauerhaft an der Begrünung erfreuen können, wird das LivePanel-System auch nach der Fertigstellung mehrmals im Jahr sorgsam gepflegt und gewartet.

Das war ein sehr anspruchsvolles Projekt! Speziell die technische Umsetzung des freistehenden Raumteilers mit einer Breite von 8,45 Meter und einer Höhe von 1,6 Meter bedarf einer automatischen Bewässerung. Wahrlich eine spannende Herausforderung, die aber perfekt gelöst wurde

-

Aussicht
LivePanel Indoor

LivePanel Indoor

Aussicht
PlantGuide

PlantGuide
img
img
img
img