Vorteile einer Dachbegrünung

3 November 2021

Die Vorteile einer Dachbegrünung sind endlos. Begrünte Dächer werden zunehmend sowohl auf flachen als auch auf (leicht) geneigten Dächern realisiert. Ein begrüntes Dach sieht nicht nur schön aus, es bringt auch viele Vorteile mit sich. Lesen Sie im Folgenden, welche Vorteile Dachbegrünung mit sich bringt

  1. Sammelt und Speichert Regenwasser
  2. Trägt zur biologischen Vielfalt bei
  3. Sorgt für saubere Luft
  4. Verlängert die Lebensdauer der Dacheindeckung
  5. Erhöht den Wert eines Gebäudes oder Hauses
  6. Senkt die Umgebungstemperatur
  7. Erhöht die Leistung von Sonnenkollektoren
  8. Reduziert Lärm im Innen- und Außenbereich
  9. Geringe Wartung
  10. Einfach zu installieren

Sammelt und Speichert Regenwasser

Eine Dachbegrünung sorgt für die Absorption von Regenwasser. Die Substratschicht in einem begrünten Dach sorgt dafür, dass das Regenwasser gesammelt und gepuffert wird. Auch ein Teil des Regenwassers verdunstet. Da ein Sedum-Dach das Regenwasser absorbiert, wird der Wasserfluss in die Kanalisation verlangsamt, wodurch Abflussspitzen vermieden werden. Eine Dachbegrünung ist eine gute Lösung, vor allem jetzt, da es aufgrund des Klimawandels immer häufiger zu starken Regenfällen kommt.

Mobilane MobiRoof ECO grüner balkon

Trägt zur biologischen Vielfalt bei

Eine Dachbegrünung fördert die Artenvielfalt in der Umgebung. Sedumdächer ziehen Insekten wie Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Schwebfliegen und Käfer, aber auch Vögel an. Bienen und Hummeln tragen zur Fremdbestäubung von Pflanzen bei und fördern so die Artenvielfalt. Besonders nützlich sind Dachbegrünungen in versteinerten und bebauten Umgebungen, wo die Artenvielfalt gefördert werden kann.

Sorgt für saubere Luft

Ein Sedum-Dach sorgt für sauberere Luft, weil die Pflanzen in einer Dachbegrünung Feinstaub in der Luft auffangen und auch CO2 in Sauerstoff umwandeln. So kann eine Dachbegrünung leicht zur Verbesserung der Luftqualität beitragen, denn Sedum macht die Luft sauberer.

Verlängert die Lebensdauer der Dacheindeckung

Ein weiterer Vorteil einer Dachbegrünung ist, dass sie Schutz vor Witterungseinflüssen wie Regen, Wind und Sonne bietet. Wenn ein Dach begrünt wird, gelangen beispielsweise keine UV-Strahlen mehr auf die Dacheindeckung. Dies verlängert die Lebensdauer des Dachmaterials und macht ein Dach 2 bis 3 Mal länger haltbar.

Mobilane MobiRoof ECO Vorteile einer Dachbegrünung 2

Erhöht den Wert eines Gebäudes oder Hauses

Einer der Vorteile eines Sedumdachs ist seine isolierende Wirkung. Ein Gründach heizt sich im Sommer nicht so schnell auf wie ein herkömmliches Dach. Dadurch können Sie bei Ihrer Energierechnung Geld sparen. Die isolierende Wirkung, ein nachhaltiges und natürliches Aussehen und die Verlängerung der Lebensdauer des Daches erhöhen den Wert eines Gebäudes oder Hauses.

Senkt die Umgebungstemperatur

In städtischen Gebieten mit wenig Grünflächen tritt der Wärmeinseleffekt auf. Die Temperatur im Stadtgebiet ist höher als auf dem Land. Städte und Straßen speichern die Wärme und geben sie an die Umgebung ab, so dass keine Abkühlung stattfindet. Die Pflanzen in einem Sedumdach absorbieren 50 % des Sonnenlichts und senken die Umgebungstemperatur.

Erhöht die Leistung von Sonnenkollektoren

Die Installation von Sonnenkollektoren auf Häusern wird immer beliebter. Wie bereits erwähnt, trägt eine Dachbegrünung zur Senkung der Temperatur bei. Das Dach wird dadurch kühler und der Wirkungsgrad der Sonnenkollektoren erhöht, wodurch die Solarmodule effizienter arbeiten und Energiekosten eingespart werden.

Mobilane MobiRoof ECO Gründach auf Balkon

Reduziert Lärm im Innen- und Außenbereich

Eine Dachbegrünung absorbiert nicht nur das Sonnenlicht, sondern auch den Schall. Das bedeutet, dass ein Gründach eine schallabsorbierende Wirkung auf den Umgebungslärm hat. Die geräuschdämpfende Wirkung ist nicht nur im Außenbereich spürbar, sondern auch im Innenbereich kann man feststellen, dass der Lärm deutlich geringer ist. Dies kann in verkehrsreichen, städtischen Gebieten sehr nützlich sein.

Geringe Wartung

Außerdem hat eine Dachbegrünung den Vorteil, dass sie wenig Pflege benötigt. Die Pflege ist ein- bis zweimal im Jahr erforderlich und besteht aus einer allgemeinen Kontrolle, Düngung und dem Rückschnitt abgestorbener Pflanzen. Auf diese Weise kann eine Dachbegrünung ohne großen Pflegeaufwand genossen werden.

Einfach zu installieren

Die einfache Installation ist ein weiterer Vorteil eines Gründachs. Es gibt fertige extensive Dachbegrünungssysteme, die schnell und einfach installiert werden können. Dies führt zu einem sofortigen grünen Ergebnis.

Mobilane MobiRoof ECO Gründach einfach zu installieren

Begrünte Dächer bieten also viele Vorteile und können flache und ungenutzte Dächer multifunktional nutzen. Interessieren Sie sich für eine Dachbegrünung? Werfen Sie einen Blick auf das fertige Dachbegrünungssystem von Mobilane.